Langsam wird es Winter. Die Temperaturen fallen, die Blätter sind längst von den Bäumen und die Läden sind voll von Weihnachtsdekoration und Lebkuchen. ⛄Auch unsere Haut verändert sich. Woran das liegt und wie ihr eure Haut schützen könnt, erfahrt ihr hier.

RAU Cosmetics Trockene Haut im Winter

Im Winter braucht eure Haut besondere Zuwendung. Vielerlei Faktoren belasten die Haut. ❄️ Die kalte Außenluft trocknet die Haut aus und kann zu feinen Rissen führen. Doch auch in der Wohnung oder im Büro ist die Haut einer enormen Belastung ausgesetzt. Das liegt daran, dass wir gerne einheizen, aber vergessen, wie sehr die Haut dadurch austrocknet.

Trockene Haut ist rissig, spröde und neigt zu Unreinheiten, da die Haut versucht mehr Talg zu produzieren, um den Feuchtigkeitsmangel auszugleichen. Verstopfte Poren sind damit vorprogrammiert.

Was kannst du dagegen tun?

Keine Panik! Denn du kannst deiner Haut helfen. Hier sind ein paar Tipps:

1. Erhöhe die Luftfeuchtigkeit in deiner Wohnung

Dazu eignet sich ein Aromadiffusor sehr gut – ein Bonus ist, dass du noch dazu einen schönen Duft in der Wohnung hast. 😊

2. Achte auf die richtige Pflege

Jetzt sind andere, zusätzliche Hautpflegeprodukte gefragt als im Sommer. Wenn du Cremes wählst, die Triglyceride, also rückfettende Stoffe, enthalten dann kann deine Haut sich schön ausgleichen und trocknet nicht aus. Dadurch wird auch verhindert, dass die Talgproduktion angeregt wird. Einfach gezielt auf die Inhaltsstoffe deiner Pflegeprodukte achten. Hier findest du: CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE

Extra Tipp: Im Winter solltest du deine Haut täglich mit einer Gesichtsmaske verwöhnen. Die Haut ist jetzt trockener und sensibler – beruhigende und feuchtigkeitsspendende Masken schaffen Abhilfe.

Hautpflege winter RAU
3. Spröde Lippen – ein No Go

Spröde und raue Lippen sind der worst case für jede Frau. Sie spannen, jucken und sehen auch nicht schön aus. Am Besten schon präventiv immer die Lippen mit einem passenden Pflegeprodukt verwöhnen. Und wenn es schon zu spät ist: Echter Bienenhonig. Honig wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und fördert die Heilung. Einfach auftragen und einwirken lassen – wenn möglich über Nacht. Es ist zwar etwas Geduld erforderlich, aber bald werden deine Lippen wieder gesund und weich sein. 👄

RAU Lippen spröde Winter
4. Hand- und Nagelpflege

Auch die Hände und Nägel werden im Winter übermäßig strapaziert. Auch hier sollte man bei Pflegeprodukten und Seifen unbedingt auf Triglyceride setzen.
Zudem ist es, wie ihr euch schon denken könnt, auch ratsam stets Handschuhe zu tragen.🧤

Winter Handpflege trockene Hände RAU

Die besten Winter Hautpflegeprodukte findest du übrigens hier:

cacao-shea-face-cream_winter hautpflege spröde Haut

Diese rückfettende Creme verwöhnt und schützt die Haut mit Kakao- und Sheabutter. Damit bist du bestens auf Kälte vorbereitet!

Beta Glucan Mask Gesichtsmaske Winter trockene Haut Pflege Wirkstoffkosmetik

Beta Glucan ist ein echter Geheimtipp, wenn es um die Regeneration von Haut geht. Mit dieser Gesichtsmaske glättet ihr trockene Haut jeden Tag aufs neue effektiv.

Caviar Serie Winter Haut RAU Cosmetics Wirkstoffkosmetik Kälteschutz

Die RAU Cavair Serie pflegt und schützt die Haut mit Triglyceriden – egal ob Augencreme, Tagescreme oder Nachtpflege, hier findet Ihr alles.

Nicole Haugg

Bleib immer informiert über unsere neusten Themen, Artikel, Gewinnspiele und mehr!

Mit meiner Infomail bist du immer up to date! Ich informiere dich über wichtige Themen aus Beauty, Lifestyle, Gesundheit und Hautpflege – du erfährst garantiert alles, was du wissen musst.

Trage dich hier in meine Liste ein. Du musst mir deinen Vornamen nicht verraten, aber ich würde mich freuen, auf einer persönlichen Ebene mit dir sprechen zu können.

Ich hasse Spam! Deine E-Mail Adresse gebe ich nicht weiter und du kannst dich jederzeit abmelden. Ich versende keinen Spam. Versprochen!